5. Monat ……


Ich glaube es kaum…. 5 Monate geschafft.

Ein langer depressiver Monat liegt hinter mir. Nun geht es wieder aufwärts und ich mache große Fortschritte bei der Teilbelastung. Bin jetzt bei 40kg und es geht auf den ersten wirklichen Schritt zu. Mit Unterarmgehstützen, viel Kraftanstrengung und der Hilfe lieber Freunde habe ich es geschafft ins Kino zu gehen. Mehrere Stufen zur Unendlichkeit, aber es war die Anstrengung wert. Ich gehörte wieder dazu, auch wenn der Rollstuhl neben den Sitz parkte.

In drei Wochen ist der nächste Kontrolltermin im Krankenhaus. Ich hoffe es ist alles auf dem richtigen Weg. Die Mühe und die viele Arbeit dafür muss sich einfach auszahlen.

Für meine eigene innere Ruhe habe ich einen guten Ausgleich gefunden. Ihr habt es sicher schon bemerkt…. ich NÄHE.

Es gibt nix für Gustav, was ich ihm anziehen könnte. So ist die eigene Kollektion entstanden und wird ständig erweitert… denn….

DER WINTER NAHT…..


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.